Fortbildungen Kindergarten – Grundschule

Ziele der Fortbildungen und Vorträge zum Übergang vom Kindergarten in die Grundschule

Die Bildungsregion sieht es als wichtige Aufgabe an, Personen, die mit Kindern im Übergangsalter vom Kindergarten in die Grundschule arbeiten, gemeinsame Fortbildungen und Veranstaltungen anzubieten. Die gemeinsamen Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Grundschulen und für Tageseltern auf Landkreisebene sollen Fachwissen vermitteln und Austausch fördern.

 

Neue Fortbildungsreihe 2020

Eine  neue Fortbildungsreihe mit einem Vortrag wird aktuell von der Projektgruppe „Übergang Kindergarten – Grundschule“ geplant. Sie wird 2020 durchgeführt. Sobald die genauen Themen und Termine feststehen, werden sie auf dieser Seite veröffentlicht.

 

Fortbildungsreihe 2019: „Kinder und Medien“

06.02.2019      „Smartphone, Tablet und Co(mputer) – Digitale Welten entdecken“

27.02.2019      „Bücher digital – von der Vorlese-App zum eigenen eBook“

10.04.2019      „Wenn Kinder die Arena betreten: Wer hat Angst vor Clash Royale?“

22.05.2019      „Vortrag: Zwischen 2 Welten – Kinder im medialen Zeitalter“

 

Die Fortbildungen und der Vortrag wurden von den Teilnehmern positiv bewertet. Es wurde vor allem zurückgemeldet, dass sie sehr praxisorientiert waren, so dass die Teilnehmer viele Beispiele unmittelbar bei der Arbeit mit den Kindern umsetzen können.

 

Fortbildungsreihe 2017: „Flüchtlingskinder in Kindergarten und Grundschule“

 

01.02.2017      „Die Bedeutung von Zeichen – Symbolen – Piktogrammen in der

transkulturellen Arbeit mit Kindern in der Kita und Grundschule“

22.03.2017      „Flüchtlingskinder in Kindergarten und Grundschule – Erfahrungen und Tipps aus der Praxis“

10.05.2017      „Kinder und Familien mit Fluchterfahrung verstehen“

03.05.2017      Lesung und Vortragsabend zum Thema „Flucht“ mit der bekannten Kinderbuchautorin Kirsten Boie

 

Fortbildungsreihe 2016: unterschiedliche Themen

24.02.2016      „Die Bedeutung des Spiels für die kindliche Entwicklung“

20.04.2016      „Der Übergangsprozess in die Schule aus Kinderperspektive“

 

Fortbildungsreihe 2015: unterschiedliche Themen

11.06.2015      Vortrag: „Toben macht schlau!?“

06.10.2015      Vortrag: „Gut ins Leben starten – Wie Kinder ihre Aufmerksamkeit, ihr Verhalten und ihre Emotionen bewusster steuern können“

02.12.2015      „Mein Kind zählt immer noch. - Na und, das gibt sich schon! Und wenn nicht?“